Plus Arbeit im Grünen

Forstwirte sind die Hüter des Waldes

Der Arbeitstage beginnt mit Sonnenaufgang - und erfordert Ruhe und Besonnenheit.

06.07.2020 UPDATE: 06.07.2020 12:17 Uhr 2 Minuten, 13 Sekunden
Jesco Ihme macht eine Ausbildung zum Forstwirt - der 30-Jährige ist gerade im zweiten Lehrjahr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Coppenbrügge/Göttingen (dpa) - Arbeiten, wo andere Ruhe suchen, mitten in der Natur. Das ist für Jesco Ihme einer der Gründe, warum er sich für die Ausbildung zum Forstwirt entschieden hat. Der 30-Jährige befindet sich im zweiten Lehrjahr bei dem privaten Unternehmen Stannehl Forst-Consulting in Coppenbrügge, Niedersachsen.

Rund zehn Jahre war er Bäcker und Konditor. Dann beschloss er

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?