Plus

Initiative für mehr Chefinnen - Merkel: Führung in Teilzeit

Berlin/Stuttgart (dpa) - Angesichts des geringen Frauenanteils in Chefetagen hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ein gesellschaftliches Umdenken angemahnt.

13.07.2015 UPDATE: 13.07.2015 11:36 Uhr 1 Minute, 34 Sekunden
Frauenquote
Der Frauenanteil in den Vorständen börsennotierter Unternehmen in Deutschland liegt bei nur noch 5,4 Prozent. Foto: Christian Charisius/Archiv

Berlin/Stuttgart (dpa) - Angesichts des geringen Frauenanteils in Chefetagen hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ein gesellschaftliches Umdenken angemahnt.

Das Thema sei viel zu lange aus der Perspektive diskutiert worden "Was müssen wir mit den Frauen machen?", sagte Merkel am Montag in Berlin. Wichtig sei aber auch zu fragen: "Was müssen wir mit den Männern machen?" - nicht nur, damit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?