Plus Exporte treiben

IfW sieht Wirtschaftsaufschwung auf "breiter Basis"

Kiel (dpa) - Die deutsche Wirtschaft bleibt nach Einschätzung des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) auf klarem Wachstumskurs. Der Aufschwung gehe auf "breiter Basis" und mit "reichlich Schwung" weiter, hieß es in der Konjunkturprognose des Kieler Forschungsinstituts.

09.03.2017 UPDATE: 09.03.2017 12:06 Uhr 53 Sekunden
Blue Port Hamburg
Die Exporte aus Deutschland werden deutlich zulegen, hieß es in der Ifw-Studie. Foto: Daniel Reinhardt

Kiel (dpa) - Die deutsche Wirtschaft bleibt nach Einschätzung des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) auf klarem Wachstumskurs. Der Aufschwung gehe auf "breiter Basis" und mit "reichlich Schwung" weiter, hieß es in der Konjunkturprognose des Kieler Forschungsinstituts.

Die Forscher sehen treibende Kräfte beim Konsum, bei den Exporten und den Investitionen. Sie ließen die deutsche

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?