Plus US-Ölkonzern

Ölpreis-Rally beschert Exxon höchsten Jahresgewinn seit 2014

Beim amerikanischen Öl-Riesen laufen die Geschäfte wieder bestens. laute eigener Mitteilung fuhr er 2021 einen Nettogewinn von 23 Milliarden US-Dollar ein, der Aktienwert steigt.

01.02.2022 UPDATE: 01.02.2022 14:53 Uhr 39 Sekunden
ExxonMobil
Bei ExxonMobil läuft es wieder. Foto: Reed Saxon/AP/dpa

Irving (dpa) - Nach herben Verlusten zu Beginn der Corona-Pandemie verdient der größte US-Ölkonzern ExxonMobil wieder glänzend.

2021 machte das Unternehmen laut eigener Mitteilung vom Dienstag einen Nettogewinn von 23 Milliarden US-Dollar (20,4 Mrd Euro) und erzielte damit das beste Jahresergebnis seit 2014. Der Umsatz legte gegenüber dem Vorjahr um fast 60 Prozent auf 285,6 Milliarden

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?