Plus Mietendeckel-Gesetz in Kraft

Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht.

23.02.2020 UPDATE: 23.02.2020 10:23 Uhr 1 Minute, 11 Sekunden
Katrin Lompscher
Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher: «Politik hat die Verantwortung dafür zu sorgen, dass sich Menschen ein Dach über dem Kopf leisten können.». Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin (dpa) - Der Berliner Mietendeckel nimmt nach Einschätzung von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher vielen Menschen die Sorge vor der nächsten Mieterhöhung.

Das am Sonntag in Kraft getretene Gesetz, bringe "das aus den Fugen geratene Mietniveau in Berlin wieder in eine Balance", betonte die Linken-Politikerin. "Politik hat die Verantwortung dafür zu sorgen, dass sich

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?