Plus Luftverkehr

Luftfahrt-Chaos rückt Arbeitsbedingungen in den Blick

Sind schlechte Arbeitsbedingungen an Flughäfen die Ursache für das Chaos im Luftverkehr? Selbst ein FDP-Minister mahnt die Unternehmen.

04.07.2022 UPDATE: 04.07.2022 13:30 Uhr 2 Minuten
Luftfahrt-Chaos rückt Arbeitsbedingungen in den Blick
Ein Mitarbeiter der WISAG Aviation lädt auf dem Vorfeld des Flughafen BER „Willy Brandt“ einen Kindersitz auf das Gepäck-Transportband am Flugzeug.

Berlin/Frankfurt (dpa) - Wegen des Chaos im europäischen Luftverkehr sind die Arbeitsbedingungen der Branche ins Blickfeld gerückt.

Bundesverkehrsminister Volker Wissing sprach sich in einem Interview von Bild TV für eine angemessene Bezahlung aus. Dies sei allerdings Sache der Unternehmen. Es gebe "keine Möglichkeit, diese Arbeitsverträge jetzt von politischer Seite zu gestalten",

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?