Plus "Keine Steuergelder"

Grüne wollen härtere Gangart der Regierung gegen Autobranche

Bei ihrer Klausur in dieser Woche will die schwarz-rote Koalition auch über den Diesel sprechen. Die OppoSition will, dass die Autobauer stärker an die Kandare genommen werden.

07.04.2018 UPDATE: 07.04.2018 13:08 Uhr 2 Minuten, 8 Sekunden
Diesel-Zapfpistole
Sollten die Autobauer verpflichtet werden, auch die Hardware von Dieselfahrzeugen nachzurüsten? Die Grünen sind dafür. Foto: Marijan Murat

Berlin (dpa) - In der Dieselkrise haben die Grünen die Bundesregierung zu einer härteren Gangart gegenüber der Autoindustrie aufgefordert.

"Die Hersteller haben billige Abgasreinigungen eingebaut und damit ihre Gewinne gesteigert. Jetzt müssen sie auch die selbst eingebrockte Suppe auslöffeln", sagte Bundestagsfraktionsvize Oliver Krischer der Deutschen Presse-Agentur in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?