Plus Handelskrieg mit den USA

China droht mit Vergeltung - Gespräche gehen weiter

Noch ist der Gesprächsfaden nicht abgerissen - doch die Rhetorik im chinesisch-amerikanischen Handelskrieg wird schärfer. China hofft noch auf eine Lösung - droht aber auch schon mit Vergeltung.

08.05.2019 UPDATE: 08.05.2019 07:23 Uhr 2 Minuten, 36 Sekunden
Hafen in Qingdao
In einem Hafen stehen Container und Containerbrücken. Foto: AP/Illustration

Peking/Washington (dpa) - Die USA und China wollen trotz des tobenden Handelskriegs zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt miteinander sprechen. An diesem Donnerstag sollen die Gespräche über die Beilegung des erbitterten Konflikts in Washington fortgesetzt werden.

"China hat uns gerade informiert, dass sie (Vizepremier) jetzt in die USA kommen, um einen Deal zu machen",

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?