Plus Halbjahresbilanz

Trendwende in China bringt Porsche-Absatz wieder ins Plus

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum hat Porsche mehr Autos verkauft. Besonders gut läuft das Geschäft mit einem Geländewagen.

09.07.2019 UPDATE: 09.07.2019 11:58 Uhr 51 Sekunden
Export
Autos von Porsche stehen in Bremerhaven vor ihrer Verladung in Container auf Paletten. Foto: Carmen Jaspersen

Stuttgart (dpa) - Nach einem schwachen Start ins Jahr 2019 hat der Sportwagenbauer Porsche zum Sommer hin aufgeholt und wieder mehr Autos verkauft.

Die Halbjahresbilanz zeigt nun ein Plus von zwei Prozent im Vergleich zur ersten Hälfte des Jahres 2018, wie Porsche am Dienstag in Stuttgart mitteilte. Zum Ende des ersten Quartals hatte der Sportwagenbauer wegen diverser Probleme unter

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?