Plus Gewinn steigt kräftig

Bei Opel wächst wieder die Zuversicht

Opel galt lange als Verlustbringer, nun baut die Marke mit dem Blitz ihre Gewinne aus. Viele Jobs bleiben allerdings auf der Strecke. Bei der Batteriefertigung sind noch Hürden zu überwinden.

24.07.2019 UPDATE: 24.07.2019 09:28 Uhr 2 Minuten, 1 Sekunde
Opel
PSA hatte Opel im Sommer 2017 vom US-Autobauer General Motors übernommen und dann mit harter Hand eine Sanierung begonnen. Foto: Silas Stein

Rueil-Malmaison/Rüsselsheim (dpa) - Zwei Jahre nach der Übernahme durch den Peugeot-Hersteller PSA geht es bei Opel bergauf. "Unser Comeback ist gut gelungen.

Wir wachsen profitabel und nachhaltig", erklärte Opel-Chef Michael Lohscheller in Rüsselsheim. Opel trug im ersten Halbjahr mit rund 700 Millionen Euro zum Betriebsergebnis des PSA-Konzerns bei, das war gegenüber dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?