Plus Energie

Mehr Kohleverstromung: Kraftwerksbetreiber stellen Weichen

Der Einsatz eingemotteter Kohlekraftwerke soll dafür sorgen, dass weniger Gas verbraucht wird. Doch so einfach ist das Ganze nicht.

08.07.2022 UPDATE: 08.07.2022 08:19 Uhr 3 Minuten, 17 Sekunden
Braunkohlekraftwerk Jänschwalde
Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen des Braunkohlekraftwerks Jänschwalde der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG).

Essen/Cottbus (dpa) - Kohlekraftwerke sollen in Deutschland viele Gaskraftwerke ersetzen. Dafür haben Bundestag und Bundesrat grünes Licht geben. Doch ganz einfach ist die vorübergehende Rückbesinnung auf die Kohle nicht, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter großen Kraftwerksbetreibern ergab.

Sowohl beim Wiederanfahren der bislang in die Netzreserve oder die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?