Plus Einblick in den Sendungsweg

Post bringt die erste Briefmarke mit Matrixcode

Zwar sinkt die Briefmenge seit langem, doch noch immer werden jedes Jahr Milliarden von ihnen verschickt. Die Deutsche Post versucht nun, den guten alten Brief mit Digitalkomponenten etwas zu verjüngen.

02.02.2021 UPDATE: 02.02.2021 14:08 Uhr 1 Minute, 43 Sekunden
Briefmarke mit Matrixcode
Ein Postmitarbeiter schiebt einen Brief mit einer Briefmarke mit Matrixcode in einen Briefkasten. Foto: Federico Gambarini/dpa

Bonn (dpa) - Neue Briefmarken der Deutschen Post haben künftig einen Matrixcode neben dem Bildmotiv, um die Briefe nachverfolgbar zu machen.

"Wir setzen unseren Weg der Digitalisierung konsequent fort", sagte der zuständige Post-Vorstand Tobias Meyer in Bonn. Die erste derartige Marke erscheint am Donnerstag mit der Aufschrift "digitaler Wandel", ein blaues Gesicht symbolisiert das Thema

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?