Plus Börse in Frankfurt

Dax gewinnt an Schwung dank Thyssenkrupp-Gerüchten

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt in Kauflaune gezeigt. Der am Vormittag weitgehend lethargische Dax nahm nachmittags merklich Schwung auf und notierte zuletzt 0,61 Prozent höher bei 13 157,27 Punkten.

22.05.2018 UPDATE: 15.05.2018 09:24 Uhr 1 Minute, 25 Sekunden
Dax
Im Schriftzug "DAX" spiegelt sich die große Anzeigetafel mit dem bis dahin erreichten Kursverlauf im Handelssaal der Börse in Frankfurt. Foto: Christoph Schmidt

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China haben sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt in Kauflaune gezeigt. Der am Vormittag weitgehend lethargische Dax nahm nachmittags merklich Schwung auf und notierte zuletzt 0,61 Prozent höher bei 13 157,27 Punkten.

Verantwortlich dafür war größtenteils die Rally der Thyssenkrupp-Aktien, die von

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?