Plus Börse in Frankfurt

Dax geht mit Gewinn in Weihnachtspause

Frankfurt/Main (dpa) - Am letzten Handelstag vor Weihnachten haben sich Anleger am deutschen Aktienmarkt nochmal in Kauflaune gezeigt. Der Dax setzte seine kräftige Vortageserholung fort und schloss am Mittwoch mit einem Plus von 1,26 Prozent auf 13.587,23 Punkten.

23.12.2020 UPDATE: 23.12.2020 10:03 Uhr 1 Minute, 52 Sekunden
Dax
Dax-Schriftzug und -Kurve auf einer Anzeigetafel in der Frankfurter Wertpapierbörse. Foto: Arne Dedert/dpa/dpa-tmn

Frankfurt/Main (dpa) - Am letzten Handelstag vor Weihnachten haben sich Anleger am deutschen Aktienmarkt nochmal in Kauflaune gezeigt. Der Dax setzte seine kräftige Vortageserholung fort und schloss am Mittwoch mit einem Plus von 1,26 Prozent auf 13.587,23 Punkten.

Für die verkürzte Börsenwoche lautet die Bilanz des deutschen Leitindex jedoch minus 0,3 Prozent. Der MDax der mittelgroßen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?