Plus Börse in Frankfurt

Börseneuphorie nach Bericht über Gaslieferung

Berichte über eine Wiederaufnahme russischer Gaslieferungen haben am Dienstag auf dem deutschen Aktienmarkt eine Rally ausgelöst. Der Dax ging mit einem Plus von 2,69 Prozent auf 13.308,41 Zähler aus dem Handel.

19.07.2022 UPDATE: 19.07.2022 09:22 Uhr 46 Sekunden
Dax
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - In Berichten der Nachrichtenagenturen Reuters und Bloomberg hieß es, dass die russischen Gaslieferungen nach Abschluss der Wartungsarbeiten voraussichtlich wieder aufgenommen werden. Dann soll - mit allerdings reduzierter Kapazität - wieder Gas durch die Pipeline Nord Stream 1 fließen.

Der MDax schloss 2,29 Prozent höher bei 26.515,53 Punkten. Auch europaweit

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?