Plus Autoindustrie

Zulieferer hoffen auf Hilfe der Automobilhersteller

Die deutschen Automobilzulieferer müssen die Transformation vom Verbrenner hin zur E-Mobilität stemmen. Helfen sollen jetzt die Autohersteller - doch das würden auch die Kunden zu spüren bekommen.

20.05.2022 UPDATE: 20.05.2022 13:53 Uhr 2 Minuten, 58 Sekunden
Continental
Mitarbeiterin beim Automobilzulieferer Continental in Nürnberg. Die Branche hofft auf die Solidarität der Hersteller.

Stuttgart (dpa) - In der deutschen Automobilbranche tut sich eine Kluft zwischen Herstellern und Zulieferern auf. Beide kämpfen mit den Folgen der Corona-Pandemie und des Ukraine-Kriegs, mit Problemen in der Lieferkette, einem Mangel an Halbleitern und rapide steigenden Kosten, etwa bei der Energie.

Doch während die Hersteller trotzdem prächtig verdienen, stöhnen die Zulieferer unter dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?