Plus Ausbildung

Arbeitsminister will neuen Schutzschirm für Azubis

Neue Prämien sollen Unternehmen locken, auch in der Krise auszubilden. Bei Pleiten sollen Auszubildende von anderen Firmen übernommen werden.

29.01.2021 UPDATE: 29.01.2021 16:58 Uhr 39 Sekunden
Bundesarbeitsminister Heil stellt Corona-Zuschlag in Aussicht
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will mit Prämien auch in der anhaltenden Krise einen hohen Ausbildungsstand in den Betrieben sichern. Foto: Paul Zinken/dpa

Berlin (dpa) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will eine verlorene Corona-Generation von Schulabgängern vermeiden und dafür einen neuen Schutzschirm für Azubis aufspannen.

Gemeinsam mit dem Bildungsministerium vereinfache und verbessere sein Haus dafür Instrumente aus dem Corona-Jahr 2020, kündigte Heil in Berlin an. Mehr Unternehmen als im vergangenen Jahr sollten die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?