Plus Amerikanische Handelskammer

Firmen fürchten wegen Ukraine-Kriegs Blockbildung

Während die USA und Europa wegen der russischen Invasion in die Ukraine näher zusammengerücken, stützt China Russland. Droht wieder ein West gegen Ost? Einige Firmen fürchten um die Geschäftsbeziehungen.

01.06.2022 UPDATE: 01.06.2022 06:10 Uhr 1 Minute, 31 Sekunden
Simone Menne
Simone Menne, Präsidentin der Amerikanischen Handelskammer in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge vor einer neuen Weltordnung mit zwei Blöcken infolge des Ukraine-Kriegs treibt deutsche und US-amerikanische Firmen um.

"Die Unternehmen wollen sich nicht entscheiden müssen zwischen Geschäften in den USA und Europa auf der einen Seite und Russland sowie China auf der anderen", sagte Simone Menne, Präsidentin der Amerikanischen Handelskammer in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?