Plus Abgespeckte Messeauftritte

Autobranche hält an IAA-Planung fest

Für Messen sind es schwere Zeiten in der Corona-Pandemie. Die Internationale Automobilausstellung denkt aber nicht an Verzicht, verfolgt aber ein neues Konzept.

04.05.2021 UPDATE: 04.05.2021 14:18 Uhr 1 Minute, 6 Sekunden
Internationale Automobilausstellung IAA
Ungeachtet der Absage des Oktoberfests soll die Internationale Automobilausstellung IAA im September in München wie geplant stattfinden. Foto: Sven Hoppe/dpa

München/Wolfsburg (dpa) - Ungeachtet der Absage des Oktoberfests soll die Internationale Automobilausstellung IAA im September in München wie geplant stattfinden.

Ein Volksfest mit Millionen Besuchern in Bierzelten sei etwas anderes als eine Messe mit Hygienekonzept, sagte ein Sprecher der Messe München am Dienstag. "Wir gehen fest davon aus, dass die IAA Mobility stattfindet." Auch der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?