Plus Bauen

Immobilienverband: 30-Prozent-Quote für Modulbau

Wie kann die Zahl der neugebauten Wohnungen in Deutschland erhöht werden? Aus der Immobilienwirtschaft kommt ein interessanter Vorschlag.

03.05.2023 UPDATE: 03.05.2023 15:37 Uhr 56 Sekunden
Modularer Wohnungsbau
Ein Projekt für «seriellen und modularen Wohnungsbau» in Berlin-Treptow.

Berlin (dpa) - Gegen die Wohnungsnot in Deutschland hilft aus Sicht des Spitzenverbands der Immobilienwirtschaft vor allem mehr serielles und modulares Bauen. Der Zentrale Immobilienausschuss (ZIA) fordert deshalb von den Kommunen, "30 Prozent des erforderlichen Zubaus einer Stadt" für diese Bauweise auszuweisen, wie der Verband am Mittwoch mitteilte. "Dabei sollen sowohl konventionelle als

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?