Plus Ukraine

Der Fluch der Korruption

Begünstigung und Vetternwirtschaft belasten die Ukraine nach wie vor. Auf dem Weg in die EU könnte das zum Hindernis werden.

22.06.2022 UPDATE: 23.06.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 11 Sekunden
Ukraine und EU
Dies sind die Fahnen des Landes Ukraine (links) und der Europäischen Union, kurz EU. Die Ukraine würde gern Mitglied der EU werden.

Von Michael Abschlag

Heidelberg. Es ist ein besonderes Geschenk, das die vier Staatsmänner bei ihrem Besuch in Kiew dabei haben. Bundeskanzler Olaf Scholz, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, Italiens Premier Mario Draghi und der rumänische Präsident Klaus Iohannis verkünden es nacheinander: Die Ukraine soll in die Europäische Union.

Nur: So schnell wird das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen