Plus

Zweitligaletzter FC St. Pauli beurlaubt Sportchef Meggle

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sich von seinem Sportchef Thomas Meggle getrennt. Der Tabellenletzte zog damit die Konsequenzen aus der dürftigen Bilanz in dieser Saison. Es gebe unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Clubs, teilte der Verein mit. Die Hamburger schafften in elf Spielen bislang nur einen Sieg und sind fünf Zähler von einem Nichtabstiegsplatz entfernt. Der 41-jährige Meggle war seit Dezember 2014 Sportlicher Leiter. Wer neuer Sportchef wird, ist unklar.

01.11.2016 UPDATE: 01.11.2016 15:06 Uhr 17 Sekunden

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sich von seinem Sportchef Thomas Meggle getrennt. Der Tabellenletzte zog damit die Konsequenzen aus der dürftigen Bilanz in dieser Saison. Es gebe unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Clubs, teilte der Verein mit. Die Hamburger schafften in elf Spielen bislang nur einen Sieg und sind fünf Zähler von einem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?