Plus

Verletzte nach Flugzeugbrand auf Rollfeld in den USA 

Fort Lauderdale (dpa) - Das Triebwerk einer Passagiermaschine der amerikanischen Fluggesellschaft Dynamic Airways ist auf einem Rollfeld im US-Bundesstaat Florida in Brand geraten. Dabei seien 17 Menschen verletzt worden, darunter ein Kind. Das berichtet der Sender CNN mit Berufung auf Klinikangaben. Piloten eines folgenden Flugzeugs berichteten von austretendem Kerosin aus der Boeing 767. Das teilte die Flugaufsichtsbehörde FAA mit. Der Zwischenfall ereignete sich auf dem Fort Lauderdale-Hollywood International Airport. Die Rauchentwicklung sei massiv gewesen, sagte ein Augenzeuge.

30.10.2015 UPDATE: 30.10.2015 08:56 Uhr 16 Sekunden

Fort Lauderdale (dpa) - Das Triebwerk einer Passagiermaschine der amerikanischen Fluggesellschaft Dynamic Airways ist auf einem Rollfeld im US-Bundesstaat Florida in Brand geraten. Dabei seien 17 Menschen verletzt worden, darunter ein Kind. Das berichtet der Sender CNN mit Berufung auf Klinikangaben. Piloten eines folgenden Flugzeugs berichteten von austretendem Kerosin aus der Boeing 767. Das

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?