Plus

Verfassungsreferendum in Italien

Rom (dpa) - Historische Verfassungsreform - In Italien soll ein Referendum heute unter anderem klären, ob der Senat verkleinert wird oder nicht. Ministerpräsident Matteo Renzi macht seine politische Zukunft von der Entscheidung abhängig. Bei einem Nein zur Verfassungsreform, will er sein Amt abgeben. Die italienische Regierung will unter anderem den Senat verkleinern, damit Gesetzesvorhaben künftig nicht mehr so leicht blockiert werden können. Nach 23.00 Uhr werden erste Prognosen erwartet.

04.12.2016 UPDATE: 04.12.2016 05:01 Uhr 15 Sekunden

Rom (dpa) - Historische Verfassungsreform - In Italien soll ein Referendum heute unter anderem klären, ob der Senat verkleinert wird oder nicht. Ministerpräsident Matteo Renzi macht seine politische Zukunft von der Entscheidung abhängig. Bei einem Nein zur Verfassungsreform, will er sein Amt abgeben. Die italienische Regierung will unter anderem den Senat verkleinern, damit Gesetzesvorhaben

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?