Plus

Unwetter geht über Bremen nieder

Bremen (dpa) - Ein schweres Unwetter hat Keller und Straßen in Bremen geflutet. Die Feuerwehr wurde zu rund 60 Einsätzen gerufen. Wie die Einsatzkräfte mitteilten, mussten sie am Nachmittag Keller auspumpen sowie umgestürzte Bäume und kleinere Sturmschäden beheben. Der Deutsche Wetterdienst warnte am Abend im Gebiet zwischen Bremen und dem Osnabrücker Land vor schweren Gewittern mit Hagel und Sturmböen.

06.06.2016 UPDATE: 06.06.2016 21:21 Uhr 14 Sekunden

Bremen (dpa) - Ein schweres Unwetter hat Keller und Straßen in Bremen geflutet. Die Feuerwehr wurde zu rund 60 Einsätzen gerufen. Wie die Einsatzkräfte mitteilten, mussten sie am Nachmittag Keller auspumpen sowie umgestürzte Bäume und kleinere Sturmschäden beheben. Der Deutsche Wetterdienst warnte am Abend im Gebiet zwischen Bremen und dem Osnabrücker Land vor schweren Gewittern mit Hagel und

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+