Plus

US-Außenminister Kerry trifft Kremlchef Putin zu Gesprächen in Moskau

Moskau (dpa) - Nach dem Teilabzug russischer Kampfflugzeuge aus Syrien will US-Außenminister John Kerry heute mit Kremlchef Wladimir Putin über den Friedensprozess beraten. Neben dem Syrien-Konflikt soll es bei den Gesprächen auch um den Kampf gegen den Terrorismus und die Ukraine-Krise gehen. Russischen Staatsmedien zufolge will Kerry unter anderem auch eine Freilassung der ukrainischen Soldatin Nadeschda Sawtschenko fordern, die am Dienstag in einem umstrittenen Mordfall zu 22 Jahren Lagerhaft verurteilt worden war.

24.03.2016 UPDATE: 24.03.2016 02:56 Uhr 15 Sekunden

Moskau (dpa) - Nach dem Teilabzug russischer Kampfflugzeuge aus Syrien will US-Außenminister John Kerry heute mit Kremlchef Wladimir Putin über den Friedensprozess beraten. Neben dem Syrien-Konflikt soll es bei den Gesprächen auch um den Kampf gegen den Terrorismus und die Ukraine-Krise gehen. Russischen Staatsmedien zufolge will Kerry unter anderem auch eine Freilassung der ukrainischen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?