Plus

Suche nach vermisstem Einjährigen am Fluss eingestellt

Bad Salzungen (dpa) - Die Suche nach dem vermissten Einjährigen an einem Fluss im thüringischen Bad Salzungen wird nicht fortgesetzt. Die bisherigen Maßnahmen brachten laut Polizei keinen Erfolg. Eine weitere Suche würde keinen Erfolg bringen. Der Junge wurde nach Einschätzung von Polizei und Staatsanwaltschaft möglicherweise getötet. Ein Richter hatte angeordnet, die Mutter des Kindes für mehrere Wochen in eine psychiatrische Klinik einzuweisen, zuvor war sie vorläufig festgenommen worden.

09.11.2016 UPDATE: 09.11.2016 09:26 Uhr 16 Sekunden

Bad Salzungen (dpa) - Die Suche nach dem vermissten Einjährigen an einem Fluss im thüringischen Bad Salzungen wird nicht fortgesetzt. Die bisherigen Maßnahmen brachten laut Polizei keinen Erfolg. Eine weitere Suche würde keinen Erfolg bringen. Der Junge wurde nach Einschätzung von Polizei und Staatsanwaltschaft möglicherweise getötet. Ein Richter hatte angeordnet, die Mutter des Kindes für

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?