Plus

Steuerschätzer ermitteln neue Einnahmeprognose für Staatskassen

Berlin (dpa) - Der Arbeitskreis Steuerschätzung beginnt in Nürnberg mit den Beratungen über die neue Einnahmeprognose für die Staatskassen. Die Experten von Bund und Ländern, Bundesbank, Kommunalverbänden, Forschungsinstituten sowie Statistikamt ermitteln drei Tage lang das Steueraufkommen für dieses Jahr und den Zeitraum bis 2021. Das Ergebnis wird am Freitag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble verkündet. Die Steuereinnahmen werden auch in den kommenden Jahren von Rekord zu Rekord zulegen.

02.11.2016 UPDATE: 02.11.2016 00:51 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Der Arbeitskreis Steuerschätzung beginnt in Nürnberg mit den Beratungen über die neue Einnahmeprognose für die Staatskassen. Die Experten von Bund und Ländern, Bundesbank, Kommunalverbänden, Forschungsinstituten sowie Statistikamt ermitteln drei Tage lang das Steueraufkommen für dieses Jahr und den Zeitraum bis 2021. Das Ergebnis wird am Freitag von Bundesfinanzminister

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?