Plus

Steinmeier beginnt Gespräche in Israel

Jerusalem (dpa) - Zum Auftakt seiner Gespräche in Israel hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Jerusalem den Schriftsteller David Grossman getroffen. Grossman gilt als Kritiker der israelischen Siedlungspolitik in den Palästinensergebieten. Nach seiner Ankunft am Abend war Steinmeier zu einem informellen Treffen mit Präsident Reuven Rivlin zusammengekommen. Die beiden Staatsoberhäupter trafen sich in der Altstadt von Jerusalem auf einem beliebten Markt. Die Gespräche Steinmeiers dürften vor allem im Zeichen der diplomatischen Krise zwischen beiden Ländern stehen.

07.05.2017 UPDATE: 07.05.2017 08:46 Uhr 18 Sekunden

Jerusalem (dpa) - Zum Auftakt seiner Gespräche in Israel hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Jerusalem den Schriftsteller David Grossman getroffen. Grossman gilt als Kritiker der israelischen Siedlungspolitik in den Palästinensergebieten. Nach seiner Ankunft am Abend war Steinmeier zu einem informellen Treffen mit Präsident Reuven Rivlin zusammengekommen. Die beiden

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?