Plus

Schweinekopf an deutsch-arabisches Vereinsheim geschraubt

Pfarrkirchen (dpa) - Unbekannte haben in Bayern einen Schweinekopf an das Gebäude eines deutsch-arabischen Kulturvereins angebracht. Der Schweinekopf war im niederbayerischen Pfarrkirchen an die Tür des Vereinsheims geschraubt worden. Das Schwein gilt im Islam als unreines Tier, dessen Fleisch man nicht essen sollte. Zu dem Vorfall kam es schon in der Nacht zu Freitag.

04.07.2017 UPDATE: 04.07.2017 12:56 Uhr 12 Sekunden

Pfarrkirchen (dpa) - Unbekannte haben in Bayern einen Schweinekopf an das Gebäude eines deutsch-arabischen Kulturvereins angebracht. Der Schweinekopf war im niederbayerischen Pfarrkirchen an die Tür des Vereinsheims geschraubt worden. Das Schwein gilt im Islam als unreines Tier, dessen Fleisch man nicht essen sollte. Zu dem Vorfall kam es schon in der Nacht zu Freitag.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?