Plus

Russland kündigt Reaktion auf Nato-Aufrüstung in Osteuropa an

Moskau (dpa) - Russland will auf eine geplante Aufrüstung der östlichen Nato-Staaten reagieren. "Wir haben immer gesagt, wenn sich militärische Infrastruktur der russischen Grenze nähert, dann werden wir selbstverständlich die notwendigen Maßnahmen ergreifen", sagte Außenminister Sergej Lawrow der schwedischen Zeitung "Dagens Nyheter". Das Verhältnis zwischen der westlichen Allianz und Russland ist wegen des Ukrainekonflikts zerrüttet. Mitte April hatte zum ersten Mal seit zwei Jahren der Nato-Russland-Rat wieder getagt, ohne sichtbare Ergebnisse zu bringen.

29.04.2016 UPDATE: 29.04.2016 16:31 Uhr 17 Sekunden

Moskau (dpa) - Russland will auf eine geplante Aufrüstung der östlichen Nato-Staaten reagieren. "Wir haben immer gesagt, wenn sich militärische Infrastruktur der russischen Grenze nähert, dann werden wir selbstverständlich die notwendigen Maßnahmen ergreifen", sagte Außenminister Sergej Lawrow der schwedischen Zeitung "Dagens Nyheter". Das Verhältnis zwischen der westlichen Allianz und

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?