Plus

Neuer Bayern-Kapitän: Ancelotti lässt Team und Verein entscheiden

München (dpa) - Carlo Ancelotti will nicht im Alleingang über den Nachfolger von Philipp Lahm als Kapitän des FC Bayern München entscheiden. "Die Mannschaft und der Club entscheiden das - nicht ich", sagte der Trainer in München. Der 33 Jahre alte Lahm beendet seine Fußball-Karriere am Ende der laufenden Saison. Erster Vertreter von Lahm ist aktuell der derzeit verletzte Torwart Manuel Neuer. Als dritter Kapitän fungiert Angreifer Thomas Müller. Der 31-jährige Neuer gilt auch als Favorit auf die Lahm-Nachfolge.

05.05.2017 UPDATE: 05.05.2017 14:26 Uhr 18 Sekunden

München (dpa) - Carlo Ancelotti will nicht im Alleingang über den Nachfolger von Philipp Lahm als Kapitän des FC Bayern München entscheiden. "Die Mannschaft und der Club entscheiden das - nicht ich", sagte der Trainer in München. Der 33 Jahre alte Lahm beendet seine Fußball-Karriere am Ende der laufenden Saison. Erster Vertreter von Lahm ist aktuell der derzeit verletzte Torwart Manuel Neuer.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?