Plus

Nach Terrorhinweis in NRW vernimmt Polizei weiteren Mann

Essen (dpa) - Nach Hinweisen auf einen möglichen Terroranschlag in Essen wird ein zweiter Mann vernommen, ebenfalls aus Oberhausen. Im Zuge der Ermittlungen wurde auch eine Wohnung durchsucht. Am Einkaufszentrum Centro in Oberhausen zeigte die Polizei deutlich mehr Präsenz. Es deute aber nichts auf einen dort geplanten Anschlag hin. Die Polizei hatte von anderen Behörden Hinweise auf einen möglichen Anschlag auf das Essener Einkaufszentrum Limbecker Platz bekommen und das Zentrum geschlossen.

11.03.2017 UPDATE: 11.03.2017 16:11 Uhr 16 Sekunden

Essen (dpa) - Nach Hinweisen auf einen möglichen Terroranschlag in Essen wird ein zweiter Mann vernommen, ebenfalls aus Oberhausen. Im Zuge der Ermittlungen wurde auch eine Wohnung durchsucht. Am Einkaufszentrum Centro in Oberhausen zeigte die Polizei deutlich mehr Präsenz. Es deute aber nichts auf einen dort geplanten Anschlag hin. Die Polizei hatte von anderen Behörden Hinweise auf einen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?