Plus

Nach Banküberfall in Duisburg festgenommene Männer wieder frei

Duisburg (dpa) - Nach dem Überfall auf eine Sparkassenfiliale in Duisburg hat die Polizei zwei zunächst verdächtigte Männer wieder freigelassen. Der Tatverdacht habe sich nicht bestätigt, teilten die Ermittler am Abend mit. Die beiden Männer hätten mit Hilfe ihrer Arbeitskollegen ein lückenloses Alibi für die Tatzeit nachweisen können. Spezialkräfte hatten sie nicht weit vom Tatort festgenommen. Bei dem Überfall wurde nach Polizeiangaben aus dem Tresorraum eine größere Menge Geld erbeutet.

16.03.2017 UPDATE: 16.03.2017 18:46 Uhr 17 Sekunden

Duisburg (dpa) - Nach dem Überfall auf eine Sparkassenfiliale in Duisburg hat die Polizei zwei zunächst verdächtigte Männer wieder freigelassen. Der Tatverdacht habe sich nicht bestätigt, teilten die Ermittler am Abend mit. Die beiden Männer hätten mit Hilfe ihrer Arbeitskollegen ein lückenloses Alibi für die Tatzeit nachweisen können. Spezialkräfte hatten sie nicht weit vom Tatort

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?