Plus

Merkel warnt vor Wettlauf mit AfD

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat angesichts immer schärferer Attacken auf ihre Flüchtlingspolitik vor einem Populismus-Wettlauf mit der AfD gewarnt. "Wenn auch wir anfangen, in unserer Sprache zu eskalieren, gewinnen nur die, die es immer noch einfacher und noch klarer ausdrücken können", sagte sie in der Generaldebatte des Bundestags über den Haushalt 2017. Auf die vehement vorgetragene CSU-Forderung nach einer Kursänderung ging sie nicht ein. Führende CSU-Politiker machen eine Orientierung Merkels hin zur politischen Mitte für das Erstarken der AfD mitverantwortlich.

07.09.2016 UPDATE: 07.09.2016 17:56 Uhr 19 Sekunden

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat angesichts immer schärferer Attacken auf ihre Flüchtlingspolitik vor einem Populismus-Wettlauf mit der AfD gewarnt. "Wenn auch wir anfangen, in unserer Sprache zu eskalieren, gewinnen nur die, die es immer noch einfacher und noch klarer ausdrücken können", sagte sie in der Generaldebatte des Bundestags über den Haushalt 2017. Auf die vehement

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?