Plus

Krisentreffen von Merkel und Ministern im Kanzleramt

Berlin (dpa) - Nach den Terroranschlägen von Paris will Kanzlerin Angela Merkel bei einem Krisentreffen mit ihren zuständigen Ministern über mögliche Konsequenzen beraten. Nach dpa-Informationen ist die Sitzung für 13.00 Uhr im Kanzleramt angesetzt. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will zudem mit den Vertretern der Sicherheitsbehörden des undes in Berlin über Konsequenzen aus den Attentaten beraten. Kanzlerin Angela Merkel hat Frankreich "jedwede Unterstützung" zugesichert, die Deutschland bieten könne. Dieser Angriff auf die Freiheit "meint uns alle", sagte Merkel.

14.11.2015 UPDATE: 14.11.2015 10:56 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Nach den Terroranschlägen von Paris will Kanzlerin Angela Merkel bei einem Krisentreffen mit ihren zuständigen Ministern über mögliche Konsequenzen beraten. Nach dpa-Informationen ist die Sitzung für 13.00 Uhr im Kanzleramt angesetzt. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will zudem mit den Vertretern der Sicherheitsbehörden des undes in Berlin über Konsequenzen aus den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?