Plus

Haftbefehl gegen zwei Terrorverdächtige - Drahtzieher aus Belgien?

Brüssel (dpa) - Bei der Fahndung nach weiteren Attentätern von Paris sind der belgischen Polizei zwei Terrorverdächtige ins Netz gegangen. Gegen zwei mutmaßliche Terroristen, die bereits am Samstag festgenommen worden waren, wurde Haftbefehl erlassen. Ein weiterer verdächtigter Dschihadist, der 26-jährige Salah Abdeslam, ist aber nach wie vor auf der Flucht. Ein Spezialeinsatz in Brüssel brachte keinen Erfolg. Fünf weitere der am Samstag festgenommenen sieben Terrorverdächtigen sind wieder auf freiem Fuß.

16.11.2015 UPDATE: 16.11.2015 17:56 Uhr 17 Sekunden

Brüssel (dpa) - Bei der Fahndung nach weiteren Attentätern von Paris sind der belgischen Polizei zwei Terrorverdächtige ins Netz gegangen. Gegen zwei mutmaßliche Terroristen, die bereits am Samstag festgenommen worden waren, wurde Haftbefehl erlassen. Ein weiterer verdächtigter Dschihadist, der 26-jährige Salah Abdeslam, ist aber nach wie vor auf der Flucht. Ein Spezialeinsatz in Brüssel

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?