Plus

Europameister Deutschland mit Wolff und Heinevetter nach Rio

Stuttgart (dpa) - Handball-Europameister Deutschland geht mit den beiden Torhütern Silvio Heinevetter und Andreas Wolff in das olympische Turnier. Das Duo erhielt bei der Nominierung von Bundestrainer Dagur Sigurdsson den Vorzug vor Carsten Lichtlein, der anstelle von Heinevetter noch zum siegreichen EM-Aufgebot gehört hatte. "Die Nominierung ist ein wegweisender Schritt. Die Spieler haben uns die Entscheidungen nicht leicht gemacht", sagte Sigurdsson nach der Auswahl seines insgesamt 14 Spieler zählenden Olympiakaders. Ersatzmann ist Steffen Fäth.

14.07.2016 UPDATE: 14.07.2016 14:51 Uhr 16 Sekunden

Stuttgart (dpa) - Handball-Europameister Deutschland geht mit den beiden Torhütern Silvio Heinevetter und Andreas Wolff in das olympische Turnier. Das Duo erhielt bei der Nominierung von Bundestrainer Dagur Sigurdsson den Vorzug vor Carsten Lichtlein, der anstelle von Heinevetter noch zum siegreichen EM-Aufgebot gehört hatte. "Die Nominierung ist ein wegweisender Schritt. Die Spieler haben uns

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?