Plus

Drei Tote bei Unfall auf Bundesstraße im Münsterland

Altenberge (dpa) - Bei einem Unfall im morgendlichen Berufsverkehr sind auf einer Bundesstraße im Münsterland drei Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen seien drei weitere Menschen verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Steinfurt. Ein aus Richtung Münster kommender Lastwagen sei aus noch ungeklärter Ursache auf der B54 ins Schleudern geraten und umgekippt. Dabei sei der Anhänger über die Mittelleitplanke auf die Gegenfahrbahn gefallen. Mehrere entgegenkommende Autos prallten auf den Anhänger.

07.09.2016 UPDATE: 07.09.2016 09:46 Uhr 17 Sekunden

Altenberge (dpa) - Bei einem Unfall im morgendlichen Berufsverkehr sind auf einer Bundesstraße im Münsterland drei Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen seien drei weitere Menschen verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Steinfurt. Ein aus Richtung Münster kommender Lastwagen sei aus noch ungeklärter Ursache auf der B54 ins Schleudern geraten und umgekippt. Dabei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?