Plus

Drei Tote bei Schüssen an US-Grundschule

San Bernardino (dpa) - Ein Mann hat in einer Grundschule im kalifornischen San Bernardino die Lehrerin und einen achtjährigen Schüler einer Sonderschulklasse sowie sich selbst erschossen. Bei der Toten handelte es sich laut Polizei um die 53 Jahre alte Ehefrau des gleichaltrigen mutmaßlichen Schützen. Die Schüler standen hinter der Lehrerin, als der Mann am Morgen das Klassenzimmer betrat und, ohne etwas zu sagen, mit einem großkalibrigen Revolver das Feuer auf sie eröffnete. Anschließend tötete sich der Täter selbst. Der Achtjährige starb in einem Krankenhaus an seinen Verletzungen.

11.04.2017 UPDATE: 11.04.2017 08:51 Uhr 21 Sekunden

San Bernardino (dpa) - Ein Mann hat in einer Grundschule im kalifornischen San Bernardino die Lehrerin und einen achtjährigen Schüler einer Sonderschulklasse sowie sich selbst erschossen. Bei der Toten handelte es sich laut Polizei um die 53 Jahre alte Ehefrau des gleichaltrigen mutmaßlichen Schützen. Die Schüler standen hinter der Lehrerin, als der Mann am Morgen das Klassenzimmer betrat und,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?