Plus

"Die Welt": So viele Wohnungseinbrüche wie nie

Berlin (dpa) - Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ist einem Bericht der "Welt" zufolge auf ein Rekordniveau gestiegen. Für das Jahr 2015 weise die Polizeiliche Kriminalstatistik 167 136 erfasste Fälle aus, schreibt die Zeitung. Das seien 9,9 Prozent mehr als 2014. Bundesinnenminister Thomas de Maizière wolle die Kriminalstatistik voraussichtlich im Mai offiziell vorstellen. Die Zahl aller in Deutschland erfassten Straftaten wuchs demnach in 2015 gegenüber 2014 um 4,1 Prozent auf insgesamt 6,33 Millionen.

30.03.2016 UPDATE: 30.03.2016 03:21 Uhr 15 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ist einem Bericht der "Welt" zufolge auf ein Rekordniveau gestiegen. Für das Jahr 2015 weise die Polizeiliche Kriminalstatistik 167 136 erfasste Fälle aus, schreibt die Zeitung. Das seien 9,9 Prozent mehr als 2014. Bundesinnenminister Thomas de Maizière wolle die Kriminalstatistik voraussichtlich im Mai offiziell vorstellen. Die Zahl

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?