Plus

Demo gegen Massentierhaltung und Gentechnik in Berlin

Berlin (dpa) - Gegen Massentierhaltung, Gentechnik und das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP sind am Tausende Menschen in Berlin auf die Straße gegangen. Nach Angaben der Veranstalter der "Kampagne Meine Landwirtschaft" kamen mehrere zehntausend Teilnehmer zu der Protestaktion am Rande der Grünen Woche. Zu dem Umzug vom Potsdamer Platz zum Bundeskanzleramt hatte ein Bündnis aus mehr als 80 Bauern-, Verbraucher-, Eine-Welt- sowie Tier- und Umweltschutzorganisationen aufgerufen.

17.01.2015 UPDATE: 17.01.2015 14:06 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Gegen Massentierhaltung, Gentechnik und das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP sind am Tausende Menschen in Berlin auf die Straße gegangen. Nach Angaben der Veranstalter der "Kampagne Meine Landwirtschaft" kamen mehrere zehntausend Teilnehmer zu der Protestaktion am Rande der Grünen Woche. Zu dem Umzug vom Potsdamer Platz zum Bundeskanzleramt hatte ein Bündnis aus mehr als 80

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?