Plus

Bahn-Aufsichtsrat berät über mehr Pünktlichkeit und Service

Berlin (dpa) - Schlechte Zahlen, unpünktliche Züge - der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn will den bundeseigenen Konzern wieder in die Spur bringen. Das Gremium berät seit dem Vormittag über einen Konzernumbau und ein Programm für mehr Service und Pünktlichkeit. Wie aus Kreisen des Gremiums bekanntwurde, wird die Bahn dieses Jahr trotz eines Rekordumsatzes einen Verlust einfahren. Dem Aufsichtsrat liegt ein Programm "Zukunft Bahn" des Bahn-Vorstands vor. Die Beratungen des Kontrollgremiums werden voraussichtlich bis zum Abend dauern.

16.12.2015 UPDATE: 16.12.2015 13:06 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Schlechte Zahlen, unpünktliche Züge - der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn will den bundeseigenen Konzern wieder in die Spur bringen. Das Gremium berät seit dem Vormittag über einen Konzernumbau und ein Programm für mehr Service und Pünktlichkeit. Wie aus Kreisen des Gremiums bekanntwurde, wird die Bahn dieses Jahr trotz eines Rekordumsatzes einen Verlust einfahren. Dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?