Plus

20 Schüler nach Reizgasattacke im Krankenhaus

Zirndorf (dpa) - An einer Realschule in Bayern haben Unbekannte vermutlich Reizgas versprüht und damit Dutzende Schüler verletzt. 20 Schüler wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, weitere 80 klagten über Atemwegsreizungen und wurden vor Ort behandelt, wie ein Polizeisprecher berichtete. Kurz nach 9.00 Uhr war Gasalarm an der Schule in Zirndorf bei Fürth ausgelöst worden. In zwei verschiedenen Treppenhäusern wurde Gasgeruch bemerkt. Polizei und Feuerwehr räumten das Gebäude, in dem sich 900 Schüler aufhielten.

13.03.2017 UPDATE: 13.03.2017 12:01 Uhr 17 Sekunden

Zirndorf (dpa) - An einer Realschule in Bayern haben Unbekannte vermutlich Reizgas versprüht und damit Dutzende Schüler verletzt. 20 Schüler wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, weitere 80 klagten über Atemwegsreizungen und wurden vor Ort behandelt, wie ein Polizeisprecher berichtete. Kurz nach 9.00 Uhr war Gasalarm an der Schule in Zirndorf bei Fürth ausgelöst worden. In zwei

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?