Plus WM in Seefeld und Ski alpin

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Skispringer sind am Bergisel erstmals gefordert. In Innsbruck greifen Eisenbichler und Co. nach den Medaillen. Im Langlauf stehen zwei Entscheidungen auf dem WM-Programm.

23.02.2019 UPDATE: 23.02.2019 04:43 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Markus Eisenbichler
Skispringer Markus Eisenbichler ist ein heißer Anwärter auf eine WM-Medaille. Foto: Expa/Jfk/APA

Seefeld (dpa) - Bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld in Tirol steht ein Highlight-Wochenende auf dem Programm. Am heutigen Samstag sind Langläufer und Skispringer bei insgesamt drei Entscheidungen gefordert. Auch die Alpinen haben nach ihrer WM weiter Programm.

SKISPRINGEN

WM in Seefeld

Einzel auf der Großschanze, 14.30 Uhr (ARD und Eurosport)

Gold für Severin Freund

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?