Plus

Widmann-Mauz will Integrationskurse für Flüchtlinge verbessern

Berlin (dpa) - Staatsministerin Annette Widmann-Mauz will die Qualität der Integrationskurse für Flüchtlinge steigern - und zwar mit einem Sieben-Punkte-Forderungskatalog. Das berichtet die "Rheinische Post". So solle etwa die individuelle Leistungsfähigkeit der Migranten stärker berücksichtigt werden. Außerdem sollen nach dem Wunsch der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung etwa die Zahl der Kursteilnehmer reduziert, Wartezeiten verkürzt und berufsbegleitende Sprachangebote ausgebaut werden.

25.08.2018 UPDATE: 25.08.2018 00:58 Uhr 14 Sekunden

Berlin (dpa) - Staatsministerin Annette Widmann-Mauz will die Qualität der Integrationskurse für Flüchtlinge steigern - und zwar mit einem Sieben-Punkte-Forderungskatalog. Das berichtet die "Rheinische Post". So solle etwa die individuelle Leistungsfähigkeit der Migranten stärker berücksichtigt werden. Außerdem sollen nach dem Wunsch der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung etwa die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?