Plus Weltmeisterschaft in Cortina

Silber-Stars, Doppel-Gold: Momente und Gesichter der Ski-WM

Das deutsche Ski-Team erlebt die erfolgreichste Alpin-WM seit acht Jahren. Eine Schweizerin bannt ihren Fluch, eine Österreicherin jubelt mit Verspätung und ein Franzose rettet sich spektakulär. Eine Auswahl von besonderen Momenten und Gesichtern der Titelkämpfe.

21.02.2021 UPDATE: 21.02.2021 07:53 Uhr 2 Minuten, 6 Sekunden
Romed Baumann
Holte Silber im Super G: Romed Baumann. Foto: Michael Kappeler/dpa

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Die 46. alpinen Ski-Weltmeisterschaften gehen zu Ende. Anfänglichen Wetterkapriolen folgen in Cortina d'Ampezzo spektakuläre Rennen und Bilder. Das deutsche Team verlässt die Dolomiten reich dekoriert. Die Highlights der WM im Überblick.

DIE DEUTSCHEN SILBER-STARS: Gleich dreimal durfte die deutsche Speed-Mannschaft in der ersten WM-Woche über Silber jubeln. Dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?