Plus Weltcup-Abfahrt

Weidle und Rebensburg nähern sich WM-Form - Maier "happy"

Das deutsche Abfahrtsduo Weidle und Rebensburg nähert sich vor dem Saisonhöhepunkt der WM-Form an. Mit den Plätzen vier und fünf in Cortina d'Ampezzo sorgen die DSV-Asse für ein tolles Teamergebnis. Sportdirektor Maier warnt aber vor zu großen Erwartungen.

19.01.2019 UPDATE: 19.01.2019 12:44 Uhr 1 Minute, 51 Sekunden
Vierte
Kira Weidle wurde in Cortina D'Ampezzo Abfahrts-Vierte. Foto: Marco Trovati/AP

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Gut zwei Wochen vor der Ski-WM in Are präsentieren sich die deutschen Abfahrts-Asse Kira Weidle und Viktoria Rebensburg schon fast in Medaillen-Form.

In Cortina d'Ampezzo raste Weidle beim erneuten Sieg von Ramona Siebenhofer aus Österreich auf Rang vier, Rebensburg wurde Fünfte. Der 22 Jahre alten Weidle fehlten nach Platz acht am Freitag diesmal nur 0,12

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?