Plus

Weihnachtsbaum für Brandenburger Tor in Thüringen gefällt

Birkenhügel (dpa) - Der Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor kommt in diesem Jahr aus Thüringen. Die 22 Meter hohe, rund 50 Jahre alte Tanne wurde heute im ostthüringischen Birkenhügel geschlagen. Am Montag soll sie auf dem Pariser Platz aufgestellt werden. Dort wird der Baum dann von sechs Dekorateuren fast eine Woche lang mit rund 30 000 Lichtern und Hunderten Kugeln geschmückt. Vor dem Bundeskanzleramt steht in diesem Jahr eine Nordmanntanne aus Schleswig-Holstein.

23.11.2019 UPDATE: 23.11.2019 12:48 Uhr 15 Sekunden

Birkenhügel (dpa) - Der Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor kommt in diesem Jahr aus Thüringen. Die 22 Meter hohe, rund 50 Jahre alte Tanne wurde heute im ostthüringischen Birkenhügel geschlagen. Am Montag soll sie auf dem Pariser Platz aufgestellt werden. Dort wird der Baum dann von sechs Dekorateuren fast eine Woche lang mit rund 30 000 Lichtern und Hunderten Kugeln geschmückt. Vor dem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?