Plus

Vietnam kauft bei Trump-Besuch Flugzeuge im Milliardenwert

Hanoi (dpa) - Vietnam kauft nach Angaben aus der US-Regierung amerikanische Flugzeuge und Luftverkehrstechnik im Wert von mehr als 21 Milliarden Dollar. Am Rande eines Treffens von US-Präsident Donald Trump mit seinem vietnamesischen Kollegen Nguyen Phu Trong schlossen beide Seiten mehrere Handelsverträge ab. Ein hochrangiger US-Regierungsmitarbeiter sagte, der Billigflieger VietJet kaufe 100 Boeing 737 Max sowie 215 Triebwerke des Joint Ventures CFM, an dem der US-Konzern General Electrics beteiligt ist.

27.02.2019 UPDATE: 27.02.2019 07:43 Uhr 14 Sekunden

Hanoi (dpa) - Vietnam kauft nach Angaben aus der US-Regierung amerikanische Flugzeuge und Luftverkehrstechnik im Wert von mehr als 21 Milliarden Dollar. Am Rande eines Treffens von US-Präsident Donald Trump mit seinem vietnamesischen Kollegen Nguyen Phu Trong schlossen beide Seiten mehrere Handelsverträge ab. Ein hochrangiger US-Regierungsmitarbeiter sagte, der Billigflieger VietJet kaufe 100

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?